FAQs

Sie wollen etwas über uns wissen?

Was ist Locker in the City?

Locker in the City ist ein automatisierter Service, mit dem du über einen Zeitraum von 1 bis 365 Kalendertagen ein Schließfach mieten kannst. Die Schließfächer sind 365 Tage im Jahr.

Welche Schließfächer hat Locker in the City im Angebot?

Locker in the City hat drei Arten Schließfächer:

  • Kleine Schließfächer (M) mit 30 cm Höhe, 40 cm Breite und 85 cm Tiefe. In diesen Schließfächern lassen sich schätzungsweise 1 Kabinentrolley und 1 Rucksack aufbewahren.
  • Mittelgroße Schließfächer (XL) mit 50 cm Höhe, 40 cm Breite und 85 cm Tiefe. In diesen Schließfächern lassen sich schätzungsweise 1 großer Koffer + 1 Rucksack bzw. 3 Kabinentrolleys + 2 Rucksäcke aufbewahren.
  • Große Schließfächer (XXL) mit 60 cm Höhe, 40 cm Breite und 85 cm Tiefe. In diesen Schließfächern lässt sich schätzungsweise Folgendes aufbewahren:- Option A: 1 großer Koffer, 1 Kabinentrolley und 1 Rucksack. - Option B: 4 Kabinentrolleys.

Muss ich im Voraus reservieren?

Ja, die Reservierung erfolgt im Voraus und ist sofort gültig. Folglich können die Schließfächer auch kurz vor Gebrauch reserviert werden – oder im Voraus, wenn du deine Reise planst. Entscheide selbst!

Am Eingang unserer Räume steht dir kostenloses WLAN zur Verfügung, damit du dein Schließfach bequem über dein mobiles Gerät reservieren kannst..

Muss ich online reservieren?

Ja, die Reservierungen erfolgen über unsere Website, da im Laden nicht bar bezahlt werden kann. Der Reservierungsvorgang dauert nur 1 Minute und unsere Website ist allen mobilen Geräten (Smartphones und Tablet-PCs) völlig angepasst.

Was kann ich in meinem Schließfach aufbewahren?

Du kannst so viel Gepäck aufbewahren, wie in das Schließfach passt. Ausgenommen sind alle verbotenen Artikel. Beachte bitte, dass du bei Locker in the City pro Schließfach, und nicht pro Gepäckstück bezahlst. Folglich kannst du so viele Gepäckstücke aufbewahren, wie in das Schließfach passen.

Was kann ich in meinem Schließfach nicht aufbewahren?

  • Artikel, deren Besitz oder Vertrieb gesetzeswidrig ist (z. B. gestohlene Objekte, Drogen, pornographisches oder allgemein demütigendes Material usw.).
  • Artikel, deren Besitz einer Lizenz bedarf und du über diese nicht verfügst (z. B. Waffen und/oder Munition).
  • Jegliches verseuchendes oder gefährliches Material (z. B. entflammbare Objekte oder gefährliche Substanzen).
  • Jegliche Tiere oder Lebewesen.
  • Es dürfen keine Nahrungsmittel in den Schließfächern aufbewahrt werden, ausgenommen verpackte Nahrungsmittel, die nicht auslaufen können, die Schließfächer nicht beschmutzen oder keine schlechte Gerüche in den Räumen von Locker in the City verbreiten.

Das scheint ja sehr leicht und bequem zu sein. Aber ist es auch sicher?

Ja, 100% sicher. Die Räume von Locker in the City werden von der Wachfirma PROSEGUR überwacht. Alle Räume sind mit Überwachungskameras und Alarmsystemen ausgestattet, die rund um die Uhr über eine Telefonzentrale mit der Polizei verbunden sind.

Die Schließfächer sind mit fortschrittlichen Alarmsystemen versehen, um das Aufbrechen zu vermeiden.

Ist mein Gepäck versichert?

Locker in the City hat mit AXA Seguros Generales eine Versicherung für die Kunden abgeschlossen. Bei einem unwahrscheinlichen Vorfall in den Räumlichkeiten von Locker in the City sind die Kunden im Fall von Verlust und/oder Diebstahl bis maximal 1000 € pro Gepäckstück versichert (es muss eine Anzeige bei der Polizei gemacht werden). Wir empfehlen, keine Objekte aufzubewahren, die diesen Wert überschreiten.

This insurance does not cover the loss of money, jewellery, precious stones or metals, watches, plasma screens and in general technological items (LCD, GPS navigators, cell phones, computers, tablets), art objects, antiques, memory cards or any other medium that contains data or images.

Bitte beachte, dass du deine Reise- und Ausweisdokumente (Reisepass, Führerschein usw.) unter eigener Verantwortung und Haftung aufbewahrst.

Wie weiß ich, dass Locker in the City verfügbare Schließfächer hat?

Auf der Website www.lockerinthecity.com kannst du einsehen, ob für die gewünschten Tage Schließfächer zur Verfügung stehen.

Wie lange kann ich ein Schließfach mieten?

Die Schließfächer können mindestens einen Tag und höchstens 90 Kalendertage gemietet werden. Wenn du ein Schließfach für einen längeren Zeitraum mieten möchtest, kontaktiere bitte Locker in the City über [email protected] oder +34 912 102 382

Wann kann ich auf mein reserviertes Schließfach zugreifen?

Die Schließfächer sind für den Benutzer an jedem Tag der Woche für die Anmietung zugänglich. Der Benutzer kann außerhalb dieser Zeiten nicht auf die Schließfächer zugreifen, da die Räumlichkeiten, in denen er sich befindet, geschlossen sind.

Kann ich auf mein Schließfach zugreifen, nachdem ich meine Gepäckstücke verstaut habe?

Du kannst während der Mietperiode und unserer Öffnungszeiten nach Wunsch auf das gemietete Schließfach zugreifen. Wenn du also etwas vergessen hast, weitere Gepäckstücke aufbewahren oder einfach nur auf dein Schließfach zugreifen möchtest, kannst du dies problemlos während unserer Öffnungszeiten tun.

Was kostet ein Schließfach pro Tag?

Der Preis der Schließfächer ist im Moment der Reservierung auf der Website einzusehen. Zudem kannst du von den laufenden Sonderangeboten profitieren.

Die auf der Website aufgeführten Preise beinhalten die Mehrwertsteuer und gelten für die Miete eines Schließfach (je nach Größe) pro Kalendertag.

Wie werden die Schließfächer benutzt?

Die von Locker in the City angebotenen Schließfächer sind völlig automatisch. Die Reservierung erfolgt über unsere Website www.lockerinthecity.com. Hierbei musst du deine persönlichen Daten, die Anzahl der Schließfächer, deren Größe und den erwünschten Mietzeitraum angeben. Nach Abschluss der Reservierung erhältst du die entsprechende Bestätigung, die Nummer des/der reservierten Schließfachs/ Schließfächer sowie den Sicherheitscode für die Räume und die gemieteten Schließfächer.

Das heißt, der Zugang zu den Räumen und Zugriff auf dein Schließfach erfolgt über die Sicherheitscodes, die dir Locker in the City im Moment der Reservierung übermittelt.

Kann ich die Schließfächer benutzen, damit eine andere Person die Gepäckstücke oder verkauften Güter abholt?

Nein. Es ist untersagt, Güter aufzubewahren, die ein Dritter abzuholen hat. Die Schließfächer dürfen nicht für den Austausch von Gütern zwischen zwei Parteien verwendet werden. Dieser Verwendungszweck ist von Locker in the City untersagt.

Wie lange kann ich mich in den Räumlichkeiten aufhalten?

Der Zutritt und Aufenthalt in den Räumlichkeiten beschränkt sich auf den Zugriff auf das gemietete Schließfach und die Verwahrung bzw. Abholung der Gepäckstücke. Längere Aufenthalte zu anderen Zwecken – wie ausruhen, schlafen, telefonieren oder im Internet surfen – sind nicht gestattet.

Kann ich in den Räumlichkeiten Fotos oder Videos machen?

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Privatheit ist es ausdrücklich verboten, innerhalb der Räumlichkeiten von Locker in the City Fotos oder Videos zu machen, insbesondere der Sicherheitsanlagen der Räume (Überwachungskameras, Schlösser, Bildschirme des Ladens usw.). Sollten diese Richtlinien nicht eingehalten werden, kann die Polizei benachrichtigt werden, um die Sicherheit aller Nutzer zu garantieren.

Kann ich innerhalb der Räumlichkeiten essen?

Nein. Wir bitten die Nutzer, innerhalb der Räumlichkeiten nicht zu essen und zu trinken, damit diese so sauber wie möglich bleiben.

Wie soll ich vorgehen, wenn bei der Benutzung des Schließfachs ein Problem auftritt?

Im Fall eines Schadens, einer Blockierung oder bei jeglichen weiteren Vorfällen während der Nutzung deines Schließfachs steht dir der Kundenservice von Locker in the City zur Verfügung. Wende dich telefonisch an +34 912 102 382 oder schriftlich an die E-Mail-Adresse [email protected]

Kann ich meine Reservierung ändern oder stornieren?

Ja, sofern diese Änderung oder Stornierung 24 Stunden vor Beginn der reservierten Serviceleistung erfolgt.

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website zu optimieren. Wenn du weiterbrowst gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.